Pumpensteuerung FluMaster Mida

Die Pumpensteuerung FluMaster Mida ist mit einem Frequenzumrichter ausgestattet und regelt die Drehzahl bzw. Frequenz Ihrer Wasserpumpe um einen konstanten Systemdruck zu halten. Durch das sanfte Hoch- bzw. Runterfahren der Pumpe werden Druckschläge vermieden und gerade bei kleineren Abnahmemengen wird eine deutliche Energieeinsparung erreicht. Das robuste Gehäuse mit IP55 kann direkt auf dem Klemmenbrett von Kreiselpumpen montiert werden. Dadurch ergibt sich eine sehr einfache und kompakte Installation. Selbstverständlich kann die Pumpensteuerung Mida auch direkt an einer Wand montiert werden.

Die komfortable Bedienung und Programmierung erfolgt über eine Bluetooth Verbindung mit Ihrem Smartphone oder Tablet. Die kostenlose App Nastec NOW ist für Android, iOS und Windows Mobile erhältlich und kann in den jeweiligen Online-Stores heruntergeladen werden.

Pumpensteuerung FluMaster Mida
Mida APP Funktionsübersicht
Mida App Monitoring
Mida App Programmierung

Die Bedienung der Pumpensteuerung ist über Tasten auch direkt am Gerät möglich. Die Steuerung kann Ein- / Ausgeschaltet und der gewünschte Solldruck verändert werden. Wesentlich komfortabler gestaltet sich dis jedoch über die App. Diese bietet Ihnen die nachfolgenden Möglichkeiten:

  • Die Betriebsparameter der Wasserpumpe komfortabel programmieren und überwachen
  • Statistiken zum Energieverbrauch erhalten und den Alarmverlauf kontrollieren
  • Berichte erstellen, Anmerkungen oder Bilder einfügen und sie per E-Mail senden oder im digitalen Archiv aufbewahren
  • Programmieren, die Programmierungen im Archiv speichern, auf andere Geräte kopieren und unter mehreren Benutzern austauschen
  • Ein Gerät unter Verwendung eines Smartphones in der Nähe, das als Modem wirkt, mit WiFi oder GSM aus der Ferne kontrollieren
  • Einsicht in die Handbücher und zusätzlichen technischen Unterlagen nehmen
  • Online-Hilfe zu den Parametern und Alarmen erhalten
Matrix mit Frequenzumrichter Mida

Der Frequenzumrichter hat mehrere digitale Eingänge und Ausgänge. Über die Eingänge können Sie die Pumpensteuerung von Extern Einschalten oder Ausschalten. Die digitalen Ausgänge liefern die Signale Betrieb und Störung.

Mit den FluMaster Mida Steuerungen ist es auch möglich Druckerhöhungsanlagen mit mehreren Wasserpumpen zu realisieren. Die Geräte verfügen über ein Bussystem. Mit diesem können mehrere Frequenzumrichter gekoppelt werden. Diese arbeiten dann im Verbund und regeln Gemeinsam den Wasserdruck in Ihrer Anlage.

Weitere Informationen und technische Daten erhalten Sie als PDF direkt bei dem Gerät in unserem Online Shop.